Erstes Konfirmandentreffen für den Jahrgang 2018/2019 in der Gemeinde Alstertal

Wie heißt du und wo kommst du her?

Und was ist deine Lieblingsspeise und was isst du überhaupt nicht gerne?

Und welches ist dein Lieblingstier?

Und was magst du an Kirche und was nicht?

Mit den Antworten auf diese Fragen – die jeder ganz ehrlich auf ein Blatt Papier geschrieben hat – lernten sich am 26.04. die insgesamt 13 Konfirmanden aus dem Bezirk HH-Nord kennen. Fast alle 8 Gemeinden des Bezirks haben im kommenden Jahr Konfirmation und auf diesen besonderen Moment dürfen sich die Jung-Jugendlichen gemeinsam vorbereiten.

Neben den sogenannten Konfi-Tagen wird man sich zukünftig auch zu den Jugendveranstaltungen, Jugendgottesdiensten und diversen Aktionen treffen. Gemeinschaften die verbinden und Freundschaften pflegen sollen.

Wir wünschen eine schöne Zeit, viele bleibende Eindrücke und so manch spannende Frage, wenn es um Kirche und Glauben geht.